Sonntag, 10. Februar 2019

Teamgeschenke für Stampin UP Treffen!


Gestern fand endlich unser ersehntes Teamtreffen nach 1 1/2 Jahren meines Umzuges von Baden Würtemberg nach Brandenburg in Großrinderfeld statt. Dazwischen hatten wir uns letztes Jahr zur Stampin UP! Lager und Bürobesichtigung in Frankfurt getroffen.

Für meine anwesenden 15 Mädels hatte ich folgenden Teamswap vorbereitet:

Ein leckerer Kekskuchen verpackt in frühlingshafter Taschenform und raffinierten Verschluss. 
Ich habe die folgenden Bilder so fotografiert, dass es nachvollziehbar ist wie dieser Verschluß funktioniert:) 

Das Herz mit Schmetterling ist an der Innenverpackung angeklebt und durch das Zusammenklappen, kann man diese Tasche leicht öffnen :)






 Und das war der Turm mit dem leckeren "kaltem Hund", den bestimmt nur im "Osten" Geborene kennen, oder?? Den gab es früher immer selbstgemacht als Standartgeburtstagskuchen +
 

Vielen Dank fürs Schauen und einen guten Wochenstart wünscht Dir deine Doreen

Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus, hast du wunderschön gemacht
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz tolle Idee in wunderschönen Farben! Den "kalten Hund" gab damals und gibt es heute auch noch im Westen *Zwinker*!

    Liebe Grüße schickt dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ja, kenne ich auch nur selbstgemacht.
    Schöne Verpackung mit einem tollen Verschluss.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne den auch aus meiner Kindheit, bin aber ein „westkind“. Zu jedem Geburtstag gab es den. Lecker!!!!

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Liebe Grüßle von Doreen