Samstag, 9. Dezember 2017

Stampin UP! Team Adventskalender Blog Hop - Türchen Nr. 9



Das 9. Türchen öffnet sich heute wieder bei mir: 
Schön das du vorbeischaust! :)

Mit der "Haus" Stanze habe ich eine winterliche Deko aus 3D Häusern gefertigt, in jedem Haus befindet sich ein Teelicht. 

Die ausgestanzten Buchstaben sind hinterlegt mit Transparentpapier.





Mit diesen Stanzen kann man so viele schöne Dekorationen erstellen, wunderschön variabel.

Hast du "den" Fehler in meiner Deko gefunden? 
Dann schreibe mir Diesen im Kommentar bzw noch eine Mail mit deiner Adresse und du bekommst Überraschungspost von mir  :)

Hab einen schönen Tag
Deine Doreen

Kommentare:

  1. Hallo Doreen, eine sehr schöne Idee mit den Häusern. Ich habe den Fehler entdeckt. Aber finde ich jetzt nicht so schlimm. War mir auch passiert, nicht nur einmal und da habe ich bei meinen Häusern in der hinteren Reihe einfach den Schornstein abgeschnitten obwohl ich auch überlegt hatte sie von hinten zu dekorieren das sie dann nicht so "nackig" von der einen Seite aussehen. Dann wären es zwei Häuser die sich den "Garten" - das Teelicht teilen:). LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. guten Morgen, Doreen
    dein kleines Winter-Städtchen sieht so wunderschön aus!
    Deinen "kleinen" Fehler habe ich beim Häuschen "N" gefunden, da hast du das 2. Teil nicht gegengleich angeklebt. Fällt aber kaum auf und es ist Handarbeit!
    Schönen 2. Advent und liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doreen, eine wirklich sehr schöne Deko hast du da gezaubert! Ich glaube, die Framelits brauche ich auch noch... :-) Der Schornstein-Fehler ist mir gar nicht aufgefallen, dafür würde ich sagen, dass das "N" auf dem Kopf steht. Aber auf jeden Fall fällt beides kaum auf und es sieht einfach bezaubernd aus!
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    die Häuser sehen toll aus. Das der Schornstein beim Haus mit "N" nicht gegengleich ausgestanzt ist, fällt nicht wirklich auf.
    Allerdings habe ich mich auch gefragt, ob ich ein echtes Teelicht hineinstellen würde? Ich glaube ich hätte Angst, dass die Häuser abbrennen.
    LG
    Nicole G.

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Liebe Grüßle von Doreen