Freitag, 31. Juli 2009

Anleitung Scrapfaltbook

Also ihr braucht erstmal einen Bogen Designerpapier 30,5 x 30,5cm, am besten aber erst mal mit einem "Übungsbogen" mal ausprobieren, denn die Falterei zum Schluß ist ein bissel knifflig und nicht leicht zu erklären


einmal in der Mitte in der falten
einmal diagonal falten und von der anderen Ecke ebenso




wieder aufklappen. Jetzt habt ihr eine Faltlinie in der Mitte waagerecht und zwei diagonal, nun wird der untere Teil bis zur Mitte gefaltet und der Obere genauso.


jetzt der knifflige Teil, an allen Ecken müsst ihr so rein falten wie auf dem unteren Bild gezeigt wird, ergibt sich fast automatisch durch das Vorgefaltete .

..die anderen zwei Ecken ebenso und
dann müsste es so aussehen:





Jetzt schneidet ihr euch aus Farbkarton zwei Teile die genau in die Ecken passen, am besten vorher zusammenklappen und grob abmessen:




Das weisse Eckteil bestempeln (Aprikot) und noch ein Restteil bestempeln
aus dem Restteil wird dann mittig vom Stempelmotiv mit dem 1 1/4 Stanzer ein Kreis ausgestanzt


dieser mit dem runden Wellenstanzer hinterlegen (3d Abstandspads)



alles einkleben

So jetzt braucht ihr 2 Stück Farbkarton Kübissgelb 15,7 x 15,7 cm, diese nach belieben gestalten, Band darunter befestigen und dann einmal vorn und hinten bündig einkleben, siehe nachfolgende Fotos:





ich hoffe es war einigermaßen verständlich, ich hab nicht jedes Bild erklärt denn vieles lässt sich von den Fotos ableiten. Diese Scrapbook hab ich selbst auf einem WS bei meiner lieben Demokollegin Susanne gebastelt und war so faziniert von diesem Teil das ich es auf meinem Kurs nachwerkeln wollte...
So dann viel Spaß beim Nachfalten ;-)
Liebe Grüße + ein schönes WE von Doreen
PS. Nächste Woche gibt es dann wieder was Neues hier zu sehen, unter anderem ein kleiner Ws zu einer sommerlichen Karte:-)
Morgen wird erst einmal der 14. Geburtstag von meiner Tochter gefeiert..
Materialliste:
Stempelset "Frisch geschnitten" 11 46 59 aus Minikatalog
Stempelkissen "Aprikose"
Farbkarton "Flüsterweiss, Banane, Kürbissgelb"
Designerpapier aus Set "Washington Apple"
Stanzer: Muschelförmiger Kreis,
Kreis 1 1/4",
Spirale,
Ovale Wellenstanze, Große Ovale Stanze (beides aus Minikatalog)
Klebemittel: Tombow "Fläschle"
Stampin Dimensionals (3d Klebepads)
Band: Vanille Pur 5/8"

Kommentare:

  1. Danke, Dori, ein klasse Workshop!
    Grüße aus dem Ländle von
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Es war ein toller Nachmittag und es hat super Spaß gemacht!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Liebe Grüßle von Doreen