Samstag, 15. Januar 2011

Blog Hop + Ba Li Sa Challenge + Anleitung

Hallo Ihr Lieben,

anlässlich der Sale a Bration haben einige Demos, aus unserem großen Team, sich zusammengeschlossen und starten einen Blog Hop: das heisst ihr könnt es euch mit einer Tasse Kaffee oder Tee jetzt gemütlich machen,  von Blog zu Blog klicken und euch inspirieren lassen.


gekommen?
...dann geht es nach meinem Post unten weiter...
------------------------------------------------------------------------------------------

So aber jetzt erstmal zur Anleitung und Challenge:
bei  BA li Sa ist gerade alles gefragt außer eine Karte. Also wenn ihr mitmachen möchtet dann ist hier der LINK

Mein Beitrag: 
eine schwingende Grußbox


So sieht diese fertig aus mit der passenden Karte dazu:

 Vorlage für den unteren Teil der Box:



- anhand der Maße mit unserer Schneide- und Falzmaschine dementsprechend falzen und schneiden
-Designerpapier 10,4 x 6,4cm zuschneiden, Ränder mit Schwämmle und Stempeltinte "wischen" und mittig in die Box kleben. Passenden Spruch dazu stempeln und aufkleben 


Herz stanzen mit der großen Herzstanze , mittig ein Schlitz mit dem Cuttermesser (für das ca. 25cm Taftband) schneiden und von Hinten mit Kleb (Snail) befestigen



Herz mittig in die Box einkleben, sodaß das Band oben rausschaut:


- Box umdrehen und die Seitenteile mit Designerpapier bekleben
- Maße: 2x  6,4 x 3,4cm sowie 2x  10,4 x 3,4 cm; Ränder wischen


- die Box an den Klebeflächen 
(Tombow Mehrzweckkleber-damit kleb ich fast alles :-) zusammenkleben

.. der untere Teil der Schachtel sieht dann so aus:


 Jetzt kommen wir zum Deckel der Box:


 Maße auf Chilifarbenen Karton übertragen: falzen und schneiden


 So und jetzt könnt ihr selbst creativ sein und die schwingenden Grüße stempeln, stanzen,...ich hab nur zwei gestaltet, ihr könnt endlos weiter machen, euer Taftband dann dementsprechend länger abschneiden:


... ich zeig euch nur noch wie ihr die Elemente am Taftband befestigt: ihr braucht immer eine Rück- und eine Vorderseite und dazwischen klebt ihr das Taftband:. Darauf achten das das Band sich nicht verdreht:



Wenn ihr fertig seid mit gestalten, dann schneidet im Deckel wieder ein Schlitz (Cuttermesser), schiebt das Taftband (unten vom Deckel) durch,ca. 1cm überstehen lassen und klebt es oben an den Deckel:

 So sieht die untere Seite des Deckels aus:

Gestaltet die Deckeloberseite: 
Farbkarton: 6x10 cm und klebt diesen auf. Den Deckel an den Klebeflächen zusammenkleben.


.




Viel Spaß beim Nachwerkeln!!

Verwendete Materialien:

Stempelsets: SAB Glück und SAB "Denk an Dich"
Stempelkissen: Chilli, Espresso


Farbkarton: Elfenbein, Chili
Designerpapier Set "Liebesbrief"
Stanzer: großes Herz; Designerlabel groß; Boho Blüten

Taftband 3/8" Glutrot
Tombow Mehrzweckkleber, Snail
Schneide- und Falzmaschine; Schwämmchen; Basic Perlenschmuck

Fremdwerkzeug: Cuttermesser


DANKE FÜRS SCHAUEN !!!!

PS: Wer am nächsten Scrap-und Stempelclub teilnehmen möchte,

oder sich noch die Gratisstempelsets sichern möchte durch eine Bestellung:
creativelaedle@t-online
---------------------------------------------------------------------------------

...und weiter gehts mit dem Blog HOP zur nächsten lieben Kollegin :

UTE



Kommentare:

  1. Witzige Idee und tolle Ausführung :))
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. hihi das ist ja eine lustige Idee. Supi.

    NAdine

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Arbeit hast du dir da für uns gemacht - soviele Schritte und jedes mit einem Foto festgehalten!
    Danke für die witzige Idee.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Anleitung. Das ist ne ganz super Idee und sieht fantastisch aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Doreen,

    danke für diese tolle Idee und Anleitung. Deine Grußbox sieht suuuuper aus. Ich liebe ja dieses Stempelset.

    LG Birgit W.

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die tolle Anleitung. Die Box ist eine tolle Idee.
    LG Janina

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für die tolle Anleitung.Deine Box sieht so toll aus,bin begeistert.

    LG Bruni

    AntwortenLöschen
  8. eine super süße verpackung, ob ich das dann doch einmal probieren sollte!!! ich glaube, ich müsste mich einfach mal mehr trauen in sachen schachteln und dosen, verpackungen...
    wunderschön
    ganz liebe grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine witzige Idee!
    Danke für den WS!

    LG,
    Steffie

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Liebe Grüßle von Doreen