Montag, 4. April 2016

Explosionsbox zur Konfirmation

Zurück aus dem Osterurlaub bei meiner Familie im Norden gehts wieder kreativ weiter:
Für meine Märkte habe ich unter anderem diese Explosionsbox zur Konfirmation gewerkelt. Ich liebe diese Art von Verpackungen, wenn auch etwas aufwändig, aber der Effekt ist jedes Mal super. 
Gefertigt aus einem 30,5 x 30,5 cm Bogen, wobei ich die 0,5cm immer abschneide, damit es gerade Masse gibt. Die fertige Box hat also das Endmaß von 10x10x10 cm.




 Danke fürs Schauen
eure Doreen

Kommentare:

  1. Genial Doreen!
    Ich liebe die E-Boxen immer wieder...
    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Box. gefällt mir sehr gut.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Super schöne Idee!
    Eine Frage dazu: Woher hast du immer diese Mini-Streichholzschachteln? die sind so praktisch und nett.
    Einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym..dankeschön über eine Sammelbestellung eines meiner Tammädels..gefundne im Netz :)Kann aber noch welche abgeben ;)
      Lg Doreen

      Löschen
  4. Sehr originell! Das ist ein tolles Werk geworden.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  5. Die Explosionsbox ist sehr schön, habe sie auch schon oft verschenkt, aber sag mal, das mit dem Stempeln eines Teelichts hab ich noch nicht raus! Was muss man denn da beachten?
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Liebe Grüßle von Doreen